Promotion und ihr facettenreichtum für meine Marke

Promotion haben immer das gleiche Ziel: eine Marketingstrategie für ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung umzusetzen. Nun gibt es aber eine Vielzahl an Möglichkeiten, wie man diese Promotion umsetzen könnte. Bevor man also damit startet, sollte man sich erst einmal fragen was man am Ende überhaupt erreichen möchte. Absatzsteigerung, höheren Bekanntheitsgrad, Erreichung neuer Zielgruppen, Einführung eines neuen Produktes etc.

Promotionen finden immer da statt wo der Kunde ist und das ist außerhalb von Deinem Büro: draußen auf der Straße, im Supermarkt, im Park, im Einkaufszentrum, am Hauptbahnhof etc. Also raus mit Dir! Nun möchtest Du aber nicht Dich auf die Straße stellen und Leute blöd von der Seite anquatschen, dass ganze brauch eine bessere Planung und Umsetzung. Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel kleine Samples verteilen. Am besten von einem neuen Produkt innerhalb einer Street Promotion, oder kleine Give-Aways an die Kunden verteilen. Wenn das zu teuer ist, simple Flyer verteilen mit den wichtigsten Informationen drauf.
Etwas professioneller wirkt hingegen das POS Marketing. POS steht für Point of Sale. Also ein Stand, an dem die Kunden Informationen über Dein Produkt bekommen, Proben und eventuell sogar Verkostungen. Um die Kunden zu motivieren an dem Point of Sale anzuhalten, kann man Gewinnspiele veranstalten oder kleine Gutscheine verschenken. Bei Kindern kann ein Maskottchen für hohe Aufmerksamkeit sorgen.

Kreativere Herangehensweisen an eine Promotion wären zum Beispiel Flashmobs. D.h. man organisiert eine große Gruppe an Menschen, die zur gleichen Zeit an einem öffentlichen Ort das Gleiche tun. Bei Flashmobs sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Ähnlich auffällig in einem tristen Stadtbild sind Promotion im Rahmen des Guerilla Marketing. Hier werden Gegenstände des alltäglichen Lebens in einem anderen Licht präsentiert. Das kann der LKW sein, der wie ein XXL Schokoriegel aussieht, das Gepäckband am Flughafen, was wie ein Roulett im Casino aussieht oder eine simple Abbildung am Boden, was wie das eigene Produkt oder wie die Marke aussieht. Eine ebenso auffällige Promotion ist eine Roadshow, hier wir eine auffällige Inszenierung an einem ungewöhnlichen Platz dargestellt. Z.B. ein Auto-Konvoi, ein Produkt-Placement an hoch frequentierten Plätzen oder ebenso unübersehbare aufblasbare Werbeträger.

Wenn das alles für Dich als Neueinsteiger zu komplex klingt und Du nun gar nicht weißt wo Du anfangen sollst. Dann ist es ratsam sich an eine Promotion Agentur Wien zu wenden. Hier arbeiten echte Profis in Sachen Promotion, die Dir gerne unter die Arme greifen und Dir bei Deiner ersten Street Promotion, Flashmobs, Roadshow oder einer anderen verkaufsfördernden Idee helfen!